Fackelwanderung begeistert Kinder

Fackelwanderung begeistert Kinder

Auch in diesem Jahr beteiligte sich der Ortsverband der Freien Wähler Neufahrn wieder am Kinderferienprogramm der Gemeinde. Um 20.00 Uhr war bei herrlichem Sommerwetter Treffpunkt am hinteren Hof des Schloßhotels Neufahrn. Nachdem alle Teilnehmer eingetroffen waren, konnte keiner dem Duft von frisch gegrillten Würstchen wiederstehen und somit stärkten sich alle in einer gemütlichen Plauderrunde. Dann wurde gemeinsam das Lagerfeuer in den vorbereiteten Feuerschalen entzündet. Ebenfalls immer wieder ein Highlight ist das Stockbrot backen. Dafür hatten die Damen der Freien Wähler Teig und passende Stöcke vorbereitet. Der Einbruch der Dunkelheit wurde dann von den Kindern schon sehnlichst erwartet, da dann die Fackelwanderung starten sollte. Nach dem gemeinsamen Entzünden der Fackeln startete dann ein langer Zug mit etwa 40 Kindern und 15 Erwachsenen: Vom Schloßhotel ging es vorbei am Rathaus in Richtung Freizeitgelände. Dort bog der Zug Richtung Minigolf und Weiher ab. Nach einer Runde um den Weiher ging es dann wieder zurück. Wieder angekommen, versammelten sich alle um das Lagerfeuer und lauschten ganz gespannt der Geschichte von Jonathan und der alten Frau. Während der Geschichte erfuhr man, dass die alte Frau eine Hexe war. Zum Schluss hörte man die Hexe sogar. Die Frage war nur von woher? Somit gingen die Kinder auf die Suche nach der „Schloßhexe“. Nach einem Rundgang durch den geheimnisvollen Schloßgarten, bei dem man im Dunkel der Nacht das ein oder andere schaurige Geräusch hörte, konnte schließlich die „Schloßhexe“ gefunden und mit ans Lagerfeuer gebracht werden. Um 22.00 Uhr wurden die Kinder wieder von ihren Eltern abgeholt. Auch im nächsten Jahr wird sich der Ortsverband der Freien Wähler wieder am Ferienprogramm der Gemeinde beteiligen.

Kommentieren

Cookie Consent mit Real Cookie Banner
X